Banner
Startseite / Aktuelles
Navigation
Startseite
Aktuelles
Archiv
Unser Verein
Unsere Standpunkte
Kontakt
Service
Termine
Literatur
Agenda Pflegefamilien

Zusammenschluss von Landesorganisationen der Pflege- und Adoptivfamilien und engagierter Enzelpersonen.

Agenda Pflegefamilien 

Aktionsbündnis Praxis
Unterstützen Sie das Aktionsbündnis Praxis
 
Statistik

Gesamte Klicks (1925153)

Gesamte Besucher (574121)

Klicks diesen Monat (19349)

Klicks diese Woche (5358)

Klicks Heute (465)


Aktuell 1 Gast online


Aktuelles

In diesem Bereich finden Sie alle aktuellen redaktionellen Beiträge von AktivVerbund Berlin e.V.


Demonstration für die Rechte von Kindern mit Behinderung in Pflegefamilien PDF Drucken E-Mail
Montag, 10. April 2017

Am                  20.06.2017 von 14:00 - 17:00 Uhr

organisiert der Bundesverband behinderter Pflegekinder eine Demonstration in Berlin.
Teilnehmer und Unterstützer sind herzlich willkommen.

 
Mehr Rechte für Pflegekinder – Kinder- und Jugendstärkungsgesetz PDF Drucken E-Mail
Montag, 10. April 2017

PFAD-BV e.V., Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V. und die AGENDA Pflegefamilie haben sich nochmals eindeutig zur Kontinuitätssicherung für Pflegekinder durch das KJSG positioniert.

 
Gemeinsame Stellungnahme zum KJSG PDF Drucken E-Mail
Montag, 10. April 2017

PFAD Bundesverband e.V., der Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V., die 'Agenda Pflegefamilien' und das 'Aktionsbündnis Kinder mit Behinderungen in Pflegefamilien' haben eine gemeinsame Stellungnahme zum Referentenentwurf des Kinder- und Jugendstärkungsgesetz - KJSG erarbeitet und dem Bundesministerium zugesandt.

 
Weiterentwicklung der Hilfen zur Erziehung PDF Drucken E-Mail
Samstag, 19. November 2016

Weiterentwicklung der Hilfen zur Erziehung_vom Runden Tisch PDF zum download

 
Praxisleitfaden Kinderschutz PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 18. Oktober 2016

 

Praxisleitfaden Kinderschutz in Kita und Grundschule

Kinderschutz in Kita und Grundschule - Das Buch der Deutschen Kinderhilfe ist da!

Wir alle möchten Kinder stärken, sie beschützen, versorgen und beteiligen. Doch sind wir mit gegen Kinder gerichteter Gewalt konfrontiert oder haben einen Verdacht, sind wir oft hilflos.


Die Deutsche Kinderhilfe hat deshalb gemeinsam mit über 40 Expertinnen und Experten einen Praxisleitfaden zum Thema „Kinderschutz in Kita und Grundschule“ erarbeitet, welcher kurze und niedrigschwellig Erklärungen und Lösungen bereithält, die den Lesenden konkrete Erleichterungen im täglichen Umgang mit Gewalt und Verdachtsfällen bieten.

Aus dem Inhalt:

Erkennen von Gewalt: Unterscheidung von Unfall- und Schlagverletzungen

• Körperliche und psychische Folgen von Kindesmisshandlung
• Was brauchen Kinder und Jugendliche nach (sexuellen) Gewalterfahrungen?
• Ein Kind wurde sexuell missbraucht- was kann ich tun?
• „Warum hilft mir denn keiner richtig?“ zur strukturellen Grundproblematik in der kinder- und Jugendhilfe
• Mythos und Wirklichkeit in Sachen Haftungspflichten und Haftungsrisiko
• Hilfreiche Tipps zur Entwicklung eines Krisenleitfadens

Kindervertreter:

Franziska Breitfeld | Assessor iur. / Volljuristin, Referentin Gewaltschutz und Familienrecht | E-Mail:  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

Das Buch kann bestellt werden über

https://www.kita-aktuell.de/shop/Praxisleitfaden-Kinderschutz-in-Kita-und-Grundschule-66601117

-- 

 
Termine
Sorry, no events to display
Beiträge